Institut für Buchwissenschaft Erlangen Friedrich-Alexander-Universität Erlangen/Nürnberg Navigation ein- und ausschalten

Inhalt

Bewerbung für den Masterstudiengang bis zum 15. August

Suchen Sie einen Studiengang, der nicht dem Mainstream folgt und gute Berufsaussichten bietet?

Dann ist der Master Buchwissenschaft mit den Schwerpunkten »Medienkommunikation Buch« und »Medienwirtschaft Print & Digital« genau das Richtige! Denn das Buch – egal, ob gedruckt oder in digitalen Formaten – ist ein vielseitiges Kommunikationsmedium, das seine Nutzer in den vielfältigsten Situationen begleitet und die Gesellschaft verändert.

Weiterlesen

Beitrag von Svenja Hagenhoff im Kulturmanagement Network Magazin erschienen

"Der Wandel des Kulturgutes Buch ist ein Spannungsfeld zwischen Erbe und Zukunft. Wie daraus Neues entstehen und auch andere Bereiche des Kulturbetriebs daraus lernen können, zeigt die März-Ausgabe" des Magazins. Es kann von der Seite Kultur Management Network heruntergeladen werden.  

Weiterlesen

Neuerscheinungen

In der Reihe »Schriftmedien« sind zwei neue Bände erschienen:

 

Weiterlesen

Bibliothek des Buchwesens

Ursula Rautenberg hat die Herausgabe der Reihe »Bibliothek des Buchwesens« übernommen, die seit 1972 im Verlag Hiersemann / Hauswedell (Stuttgart) erscheint. Im wissenschaftlichen Beirat werden namhafte Persönlichkeiten aus Forschung und Bibliotheken tätig sein.

Weiterlesen