Institut für Buchwissenschaften Erlangen
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen/Nürnberg
Navigation ein- und ausschalten

Inhalt

Daniel Bellingradt

Prof. Dr. Daniel Bellingradt

Juniorprofessor

Postadresse: Katholischer Kirchenplatz 9 | Besucheradresse: Harfenstraße 16 | 91054 Erlangen

Fon: 0049 9131 85-24708
Fax: 0049 9131 85-24727
E-Mail: daniel.bellingradt@fau.de
Sprechzeiten regulär: Im Sommersemester biete ich Sprechstunden mittwochs von 12:15-13:30 Uhr an.
Sprechzeiten vorlesungsfreie Zeit: 25.07.2016 / 22.08.2016 / 19.09.2016 jeweils von 10:15-12:15 Uhr.

Vita

Daniel Bellingradt (1978) is trained as a historian of early modern Europe, and earned his Ph.D. in 2010 at the Free University of Berlin. After studying History, Communication Studies, and English Studies in Berlin (Free University and Humboldt University) and Dublin (UCD), he received a scholarship from the Gerda Henkel Foundation for his Ph.D. project. As a post-doc Bellingradt received a research grant from the German Research Association and joined the History Department of the University of Erfurt. In 2014 he became professor (Juniorprofessor) at the Institute for the Study of the Book at the University of Erlangen-Nuremberg. In winter term 2015/16, he taught as well as interim professor for Book Studies at the Johannes-Gutenberg-University Mainz. Bellingradt is the author of »Flugpublizistik und Öffentlichkeit um 1700. Dynamiken, Akteure und Strukturen im urbanen Raum des Alten Reiches« (Stuttgart 2011) and has published several articles on aspects of media and communication history, and book history for example in »Journal of Early Modern History«, »Jaarboek voor Boekgeschiedenis«, »Urban History«, and »Quaerendo«. In 2015 he became co-editor of the German journal »Jahrbuch für Kommunikationsgeschichte«. At the moment, he is co-editing »Books in Motion in Early Modern Europe. Beyond Production, Circulation and Consumption« (with Jeroen Salman and Paul Nelles), and finishing a book on magical manuscripts in the early modern German book trade (with Bernd-Christian Otto). His recent project on book-trade networks of eighteenth-century Europe is funded by the German Research Association.

Links

https://uni-erlangen.academia.edu/DanielBellingradt 

https://www.gerda-henkel-stiftung.de/100doktoranden?show=91386

 

 

Funktionen am Institut

Juniorprofessur für Buchwissenschaft, insbesondere Historische Kommunikationsforschung | Mitglied der Kollegialen Leitung des Instituts für Buchwissenschaft 

Externe Funktionen

Mitherausgeber des »Jahrbuch für Kommunikationsgeschichte«

 

 

 

Mitgliedschaften

Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt; Arbeitskreis Kommunikationsgeschichte der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft; Wolfenbütteler Arbeitskreises für Bibliotheks-, Buch- und Mediengeschichte; Internationale Buchwissenschaftliche Gesellschaft; Deutsche Gesellschaft zur Erforschung des 18. Jahrhunderts; Deutscher Hochschulverband

 

Projekte

Publikationen und Vorträge

Monografien

Bellingradt, Daniel/Otto, Bernd-Christian: Magical manuscripts in the German book trade, c. 1700 (Manuskript aktuell im Begutachtungsverfahren). geplant für 2017 2016.

Bellingradt, Daniel: Flugpublizistik und Öffentlichkeit um 1700. Dynamiken, Akteure und Strukturen im urbanen Raum des Alten Reiches (Beiträge zur Kommunikationsgeschichte 26). Stuttgart 2011. http://www.steiner-verlag.de/titel/58271.html.

Berichte

Bellingradt, Daniel: Wie schreibt man eine Buchhandelsgeschichte der Frühen Neuzeit? (Beitrag veröffentlicht auf "L.I.S.A. Das Wissenschaftsportal der Gerda Henkel Stiftung" am 04.12.2014.). 2014. http://www.lisa.gerda-henkel-stiftung.de/wie_schreibt_man_eine_buchhandelsgeschichte_der_fruehen_neuzeit_?nav_id=5382.

Herausgeberwerke

Bellingradt, Daniel/Nelles, Paul/Salman, Jeroen (Hrsg.): Books in Motion in Early Modern Europe. Beyond Production, Circulation, and Consumption. 1. Auflage, Basingstoke 2017 2016.

Bellingradt, Daniel/Böning, Holger/Stöber, Rudolf/Merziger, Patrick/Kutsch, Arnulf (Hrsg.): Jahrbuch für Kommunikationsgeschichte, Bd. 17 (2015). Stuttgart 2015. http://www.steiner-verlag.de/programm/jahrbuecher/jahrbuch-fuer-kommunikationsgeschichte/baende.html.

Zeitschriftenartikel

Bellingradt, Daniel: Fliegender Wandel. Die Geschichte des Flugblatts. In: Praxis Geschichte. 2015 (2015) H. 3, S. 4-9.

Bellingradt, Daniel: The publishing of a murder case in early modern Germany: The limits of censorship in the Electorate of Saxony (1726). In: Quaerendo. A Journal Devoted to Manuscripts and Printed Books. 45 (2015) H. 1-2, S. 62-107.

Bellingradt, Daniel: Trading Paper in Early Modern Europe. On Distribution Logistics, Traders, and Trade Volumes between Amsterdam and Hamburg in the Mid-Late-Eighteenth Century. In: Jaarboek voor Nederlandse Boekgeschiedenis. 21 (2014), S. 117-131.

Bellingradt, Daniel: Wenig Papier, viel Aufwand. Öffentliche Buchverbrennungen der Frühen Neuzeit als materielles Problem. In: Jahrbuch für Kommunikationsgeschichte. 16 (2014), S. 28-48.

Bellingradt, Daniel: Forschungsbericht: Periodische Presse im deutschen Sprachraum der Frühen Neuzeit / Research Report: Early Modern Periodical Press in German Speaking Europe. In: Archiv für Geschichte des Buchwesens. 69 (2014), S. 235-248.

Bellingradt, Daniel: Organizing public opinion in a resonating box: The Gülich rebellion in early modern Cologne, 1680–1686. In: Urban History. 39 (2012) H. 4, S. 553-570.

Bellingradt, Daniel: The early modern city as a resonating box: media, the public sphere and the urban space of the Holy Roman Empire, Cologne and Hamburg c. 1700. In: Journal of Early Modern History. 16 (2012) H. 3, S. 201–240.

Bellingradt, Daniel: Neuere Forschungen zur Bildpublizistik der Frühen Neuzeit. Quelleneditionen und Interpretationen. In: Archiv für Geschichte des Buchwesens. 66 (2011), S. 202-208.

Bellingradt, Daniel: »Lateinische Zeddel« in der Reichsstadt Köln (1708). Signale, Diskurse und Dynamiken im öffentlichen urbanen Raum der Frühen Neuzeit. In: Geschichte in Köln. Zeitschrift für Stadt- und Regionalgeschichte. 56 (2009), S. 207–237.

Bellingradt, Daniel: »Presse und Geschichte. Leistungen und Perspektiven der Historischen Presseforschung«. Ein kommentierter Tagungsbericht. In: Jahrbuch für Kommunikationsgeschichte. 10 (2008), S. 134-149.

Bellingradt, Daniel: Das Entscheidungsmomentum 1688. Gestaltende Kräfte der kurbrandenburgischen Außenpolitik am Vorabend der Glorreichen Revolution in England. In: Forschungen zur Brandenburgischen und Preußischen Geschichte N.F. 16 (2006) H. 2, S. 139–170.

Artikel in Herausgeberwerken

Bellingradt, Daniel: Book lotteries as sale events for slow-sellers: The case of Amsterdam in late eighteenth century. In: Graheli, Shanti (Hrsg.): Buying and Selling. The Business of Books in Early Modern Europe, 1. Auflage, Leiden / Boston 2017 2016, S. tba (2017).

Bellingradt, Daniel: Ein Mann als Marke. Ohne den Buchdruck hätten sich Luthers Ideen nie so schnell verbreitet. In: Schnurr, Eva-Maria; Pieper, Dietmar (Hrsg.): Die Reformation. Aufstand gegen Kaiser und Papst, München 2016, S. 119-127. http://www.randomhouse.de/Buch/Die-Reformation/Dietmar-Pieper/DVA-Sachbuch/e472890.rhd.

Bellingradt, Daniel: Das Flugblatt im Medienverbund der Frühen Neuzeit: Bildtragendes Mediengut und Recycling-Produkt. In: Eberle, Martin; Paasch, Kathrin; Spehr, Christopher (Hrsg.): Das illustrierte Flugblatt im 16. Jahrhundert. Protestantische Profilbildung am Beispiel der Gothaer Sammlung. Akten der internationalen Tagung vom 4.-6. April 2016 in Gotha, in Druckvorbereitung für 2017 2016, S. tba.

Salman, Jeroen/Bellingradt, Daniel: Books and Book History in Motion. Materiality, sociality and spatiality. In: Bellingradt, Daniel; Nelles, Paul; Salman, Jeroen (Hrsg.): Books in Motion in Early Modern Europe. Beyond Production, Circulation, and Consumption, 1. Auflage, Basingstoke 2017 2016, S. tba.

Bellingradt, Daniel: Paper networks and the book industry. The business activities of an eighteenth-century paper dealer in Amsterdam. In: Bellingradt, Daniel; Nelles, Paul; Salman, Jeroen (Hrsg.): Books in Motion in Early Modern Europe. Beyond Production, Circulation, and Consumption, 1. Auflage, Basingstoke 2017 2016, S. tba.

Bellingradt, Daniel: Das Öffentlichwerden der Reformation. Verschriftlichung, Buchdruck und mündliche Rede. In: Krüger, Joachim; Kuhl, Uta; Köster, Constanze (Hrsg.): Luthers Norden (Ausstellungskatalog des Pommerschen Landesmuseum in Greifswald und Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte in Schoss Gottorf, Schleswig), 1. Auflage, Petersberg 2017 2016, S. tba.

Schilling, Michael/Bellingradt, Daniel: Flugpublizistik. In: Dembeck, Till; Binczek, Natalie; Schäfer, Jörgen (Hrsg.): Handbuch Medien der Literatur, 1. Auflage, Berlin/Boston 2013, S. 273–289.

Bellingradt, Daniel: Die Konkurrenz vor Ort. Zur Resonanz eines (verbotenen) protestantischen Gottesdienstes im katholischen Köln 1708. In: Oberste, Jörg (Hrsg.): Pluralität – Konkurrenz – Konflikt. Religiöse Spannungen im städtischen Raum der Vormoderne (Forum Mittelalter 8), Regensburg 2013, S. 287–302.

Bellingradt, Daniel: Fliegende Popularität. Liedflugschriften im frühneuzeitlichen Medienverbund. In: Classen, Albrecht; Fischer, Michael; Grosch, Nils (Hrsg.): Kultur- und kommunikationshistorischer Wandel des Liedes im 16. Jahrhundert (Populäre Kultur und Musik 3), Münster 2012, S. 17–33.

Bellingradt, Daniel: Die Flugpublizistik. Zum populären Verständnis des Herrschers. In: Sösemann, Bernd; Vogt-Spira, Gregor (Hrsg.): Friedrich der Große in Europa. Geschichte einer wechselvollen Beziehung. 2 Bde., Stuttgart 2012, S. 222–234.

Bellingradt, Daniel: Der wiederverwertbare Räuberhauptmann. Oder: Wie kam der Räuber in den Kalender der Frühen Neuzeit? In: Herbst, Klaus-Dieter (Hrsg.): Astronomie, Literatur, Volksaufklärung, Der Schreibkalender der Frühen Neuzeit mit seinen Text- und Bildbeigaben (Presse und Geschichte – Neue Beiträge 67), Bremen 2012, S. 413–430.

Bellingradt, Daniel: Periodische Zeitung und akzidentielle Flugpublizistik. Zu den intertextuellen, interdependenten und intermedialen Momenten des frühneuzeitlichen Medienverbundes. In: Bauer, Volker; Böning, Holger (Hrsg.): Die Entstehung des Zeitungswesens im 17. Jahrhundert. Ein neues Medium und seine Folgen für das Kommunikationssystem der Frühen Neuzeit (Presse und Geschichte – Neue Beiträge 52), Bremen 2011, S. 57–78.

Bellingradt, Daniel: Die vergessenen Quellen des Alten Reiches. Ein Forschungsüberblick zu frühneuzeitlicher Flugpublizistik im Heiligen Römischen Reich deutscher Nation. In: Blome, Astrid; Böning, Holger (Hrsg.): Presse und Geschichte. Leistungen und Perspektiven der historischen Presseforschung (Presse und Geschichte – Neue Beiträge 36), Bremen 2008, S. 77–95.

Lexikonartikel

Bellingradt, Daniel: Lemmata „Zeitung“, „Zeitungsextrakt“, „Schreibkalender“, „Meßrelation“, „Intelligenzblatt“, „Flugschrift“, „Flugblatt“. In: Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Reclams Sachlexikon des Buches. 3. grundlegend neu bearbeitete Ausgabe. Stuttgart 2015. S. [„Zeitung“: S. 432-434; „Zeitungsextrakt“: S. 434; „Schreibkalender“: S. 352-353; „Meßrelation“: S. 280; „Intelligenzblatt“: S. 211; „Flugschrift“: S. 169-170; „Flugblatt“: S. 169.].

Presseartikel

Bellingradt, Daniel: Ein Mann als Marke. Ohne den Buchdruck hätten sich Luthers Ideen nie so schnell verbreitet. In: Spiegel Geschichte: Die Reformation, Nr. 06/2015. 24.11.2015, S. 70-77. http://www.spiegel.de/spiegel/spiegelgeschichte/.

Bellingradt, Daniel: Lügenpresse: Die Kritik an Zeitungen ist so alt wie das Medium selbst. In: ZEIT Online. 29.06.2015. http://www.zeit.de/wissen/geschichte/2015-06/luegen-presse-zeitungen-kritik.

Rezensionen

Bellingradt, Daniel: aktuell 81 Rezensionen. In: ZHF, H-Soz-u-Kult, Sehepunkte, JBKG, Das achtzehnte Jahrhundert, HZ, ZfG, AKG, AGB, Kunstform, Wolfenbütteler Notizen zur Buchgeschichte, Vierteljahresschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Bibliothek. Forschung und Praxis, u. a.

Vorträge

Bellingradt, Daniel: Das illustrierte Flugblatt im Kontext der Flugpublizistik des 16. Jahrhunderts. Vortrag im Rahmen der Tagung "Das illustrierte Flugblatt im 16. Jahrhundert Protestantische Profilbildung am Beispiel der Gothaer Sammlung", Gotha, Schloss Friedenstein (4.-6.4.2016). .

Bellingradt, Daniel: Organizing Amsterdam’s book lotteries. Vortrag im Rahmen der Tagung Buying and Selling. 7th St. Andrews Book Conference, St. Andrews, Juni 2015.

Bellingradt, Daniel: Inbetween cooperation and competition: Amsterdam’s paper merchants in the eighteenth-century book trade. Vortrag im Rahmen des Jahrestreffens der Renaissance Society of America, Berlin, März 2015.

Bellingradt, Daniel: Buchhandelsnetzwerke der Frühen Neuzeit. Vortrag an der Universität Regensburg, 30. April 2015.

Bellingradt, Daniel: Paper networks: Cooperation and competition of paper trade networks in the eighteenth-century. Vortrag im Rahmen der Tagung Books in Motion in Early Modern Europe. Beyond Production, Circulation and Consumption, Gotha, Mai 2014.

Bellingradt, Daniel: Books in Motion. Book History in Motion. Vortrag im Rahmen der Tagung Books in Motion in Early Modern Europe. Beyond Production, Circulation and Consumption, Gotha, Mai 2014.

Bellingradt, Daniel: Kooperation und Konkurrenz. Netzwerke des Handels mit Publizistik im 18. Jahrhundert. Gastvortrag an der Universität Konstanz, November 2013.

Bellingradt, Daniel: Die Konkurrenz vor Ort. Zur Resonanz eines (verbotenen) protestantischen Gottesdienstes im katholischen Köln 1708. Vortrag im Rahmen der Tagung Pluralität – Konkurrenz – Konflikt. Religiöse Spannungen im städtischen Raum der Vormoderne, Regensburg, November 2012.

Bellingradt, Daniel: Populäre Flugpublizistik. Fliegende Blätter als Charakteristika des medialen Alltags in der Frühen Neuzeit. Vortrag beim Workshop Publizität und Popularität von Nachrichten in der Frühen Neuzeit an der Universität Bonn, Juli 2012.

Bellingradt, Daniel: Impulse im medialen Resonanzraum. Flugpublizistik in der Stadt der Frühen Neuzeit. Gastvortrag an der Universität Göttingen, April 2012.

Bellingradt, Daniel: Der wieder verwertbare Räuberhauptmann. Oder: Wie kam der Räuber in der Kalender der Frühen Neuzeit? Vortrag im Rahmen der Tagung Schreibkalender der Frühen Neuzeit im Spiegel der Altenburger Kalendersammlung, Altenburg, Oktober 2011.