Institut für Buchwissenschaft Erlangen
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen/Nürnberg
Navigation ein- und ausschalten

Inhalt

»Who is paying … and for what?« ...

... ist die Kernfrage einer Podiumsdiskussion zur Zukunft des wissenschaftlichen Publizierens auf dem 6. Bibliothekskongreß in Leipzig.

Unter der Leitung von Ewald Brahms, Direktor der Universitätsbibliothek Hildesheim, sowie Konstanze Söllner, Direktorin der Universitätsbibliothek der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg, diskutieren:

  • Martin Paul Eve, University of London, London
  • Svenja Hagenhoff, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  • Antje Kellersohn, Universitätsbiliothek Freiburg
  • Annette Thomas, Macmillan Science and Education
  • Anke Beck, Verlag Walter de Gruyter GmbH

Wann und Wo: 14.03.2016, 16:00-18:00 Uhr, Messe Leipzig