Institut für Buchwissenschaft Erlangen
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen/Nürnberg
Navigation ein- und ausschalten

Inhalt

Die AG ›Digitalisierung und gesellschaftlicher Wandel‹ ist auf der ›Nuernberg Web Week‹ vertreten

Thomas Demmelhuber (Politikwissenschaft), Georg Glasze (Kulturgeographie) und Svenja Hagenhoff präsentieren unter dem Titel »Selfies, Smarte Cities, digitaler Populismus: wie Daten und Algorithmen Gesellschaften durchdringen. Beiträge aus dem Elfenbeinturm« in Kooperation mit der Stadtbibliothek Erlangen erste Forschungsfragen dazu, wie die Digitalisierung verschiedene Bereiche der Gesellschaft tangiert.

Termin und Ort:
13.4.2016 ab 19:00 bis 21:00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Erlangen

Zum Programm